Verein Tanztheater „anima“


Bestandteil unserer Tanz- und Ballettschule

Das Tanztheater „anima“ (gegründet 2019 in Linz) ist als Verein ein Bestandteil unserer Tanz- und Ballettschule. Es ist ein gemeinsamer Ort zur Entfaltung der Kreativität, Einzigartigkeit und des Talentes aller Kinder, die nicht nur Tanzen lernen wollen, sondern ihr können anschließend auch auf der Bühne präsentieren möchten.

Unser Tanztheater ist der einzige österreichische Verein, der sich auf Bühnenvolkstanz spezialisiert, was aber nicht bedeutet, dass wir anderen Tanzrichtungen gegenüber nicht offen sind. Ganz im Gegenteil; die Kinder können bei uns ihre Vorstellungen und Ideen realisieren und mithilfe unseres pädagogischen Teams Solo-, Duo- und Gruppenauftritte aller Art vorbereiten.

Den Applaus auf der eigenen Haut zu erleben

Unsere Schüler haben bei uns die Möglichkeit nicht nur das Rampenlicht und den Applaus auf der eigenen Haut zu erleben, sondern sich auch an den Vorbereitungen und Arbeiten im Back-Stage zu beteiligen. Zu diesen gehören beispielsweise die Kostümgestaltung und Anfertigung, Schnitt und Bearbeitung der Musik, Haar-, Make-Up-, Maskenanfertigung und vieles mehr. Am wichtigsten ist uns aber, den Kindern akkurate und korrekte Informationen bezüglich deren Tänze weiterzugeben, sodass sie diese nicht nur richtig tanzen können, sondern auch die historische Epoche, in welcher sie entstanden sind und die dazugehörige Kultur richtig identifizieren und verstehen können.

Österreichische & Internationale Theaterbühnen

Zu unseren Zielen gehören nicht nur Auftritte auf den Österreichischen und Internationalen Thea-terbühnen, sondern auch Teilnahme an Wettbewerben, Workshops und Organisation von eigenen Feiern und Festen. Mehr über unsere bisherigen Erfolge können Sie hier nachlesen.